Klimawandel und der Mensch

Ich habe mich gefragt, ob man den Klimawandel, besonders in den Alpen, verhindern kann. Weil es ja eine natürliche Entwicklung ist, können die Menschen ihn wohl nur zum Teil beeinflussen. Aber wie geht das genau vor sich? Dafür muss ich ein bisschen weiter ausholen. Also:

Luft: Die Luft ist immer und überall auf der Erdoberfläche um uns herum. Sie ist auch fast immer in Bewegung. Wenn wir sie fühlen, dann nennen wir das Wind. Die Luft besteht aus einem Gemisch aus Gasen. Hauptbestandteil ist Stickstoff (78 Vol.%) und Sauerstoff (21 Vol.%). Daneben gibt es noch Edelgase sowie andere Spurengase (wie zum Beispiel Kohlendioxid, Methan, Wasserstoff und Kohlenmonoxid), deren Anteil zusammen unter 1 Vol.% liegt.

Je höher wir auf einen Berg hinaufsteigen, desto dünner wird die Luft.

Höhenluft

Kohlendioxid: Du hast bestimmt schon mal vom Kohlendioxid gehört. Man nennt es auch CO2. Das ist auch so ein Spurengas. Wenn die Sonnenstrahlen auf die Erde treffen, dann werden sie ja wieder reflektiert. Das Kohlendioxid in der Luft lässt aber die Strahlen von unten nach oben nicht mehr durch, also bleibt die Wärme in der Atmosphäre. Man nennt das Treibhauseffekt.

Natürlicher Treibhauseffekt
Die Atmosphäre der Erde schafft die Klimabedingungen, welche für das Leben auf der Erdoberfläche notwendig sind. Eine sehr wichtige Rolle spielt dabei der „natürliche Treibhauseffekt“.

Die Sonnenstrahlen dringen durch die Atmosphäre und erwärmen die Erdoberfläche. Die Wärme steigt auf. Ein Teil der Strahlen entweicht wieder ins Weltall. Ein weiterer Teil der Wärmestrahlen trifft in der Luft auf Wasserdampf und Treibhausgase. Diese wirken wie die Glasscheibe eines Treibhauses. Es lässt die Wärme nicht entweichen. Dadurch bleibt es warm auf der Erde.

Weiter zu: Natürlicher und menschgemachter Treibhauseffekt
  • Worum geht´s bei Klima & Co?
  • Unser Wettermix: Von Sonne bis Nebel
  • Wasserkreislauf
  • Was genau ist diese Luftfeuchtigkeit?
  • Wer hängt die Wolken an den Himmel?
  • Warum steigt feuchte Luft eigentlich auf?
  • Wozu brauchen wir Wolken?
  • Weiß oder Grau: Die Farbcodes der Wolken
  • Niederschlag: Was kommt da von oben runter?
  • Wenn´s blitzt und donnert
  • Atmosphäre: Schutz für unsere Erde
  • Immer in Bewegung: Wind
  • Wetter, Witterung oder Klima?
  • Klimazonen: Tropische Hitze, polare Kälte
  • Jetzt ist Eiszeit
  • Wie viele Eiszeiten gab es?
  • Was bedeutet Klimawandel
  • Natürlicher und menschgemachter Treibhauseffekt
  • CO2-Haushalt & Klimawandel
  • Gletscher: Eisreich hoch oben am Berg
  • Permafrost: Wenn´s IMMER kalt ist
  • Klimawandel für Tier und Pflanze
  • Wo wirkt sich der Klimawandel besonders stark aus?