Wie groß können die fallenden Steine sein?

Die Steine oder Blöcke, die sich bei Steinschlag aus der Felswand lösen, können unterschiedliche Größen haben. Wenn der Stein sehr groß ist, spricht man von einem Block. Die Steine können die Größe eines Tennisballs haben, manche sind aber auch so groß wie ein Kleinbus.

Verwitterung
Darunter versteht man die Zerstörung und Umwandlung der Gesteine durch mechanische, chemische oder biologische Einflüsse.

Erosion
Unter Erosion versteht man die Abtragung von bereits verwittertem Gestein.

Verwitterung
Arten der Verwitterung

Steinschläge, Felsstürze oder Bergstürze in Österreich
Sie können an fast allen steilen Hängen auftreten. Sie kommen vor allem in den hochalpinen Gegenden Österreichs vor. „Alpin“ bedeutet auch allgemein „gebirgig“, hochalpin sind die höchsten Gebirgsregionen der Alpen, das Hochgebirge.

Weiter zu: Fels- und Bergsturz
  • Der mit den Steinen tanzt
  • Was ist Steinschlag?
  • Fels- und Bergsturz
  • Kleine Ursache, große Wirkung?
  • Eis & Beben sprengen Steine
  • Wenn das Eis schmilzt...
  • Mächtige Zerstörungskraft
  • Schutz gegen Steinschlag
  • Ein ganzer Hang kann rutschen
  • Wie kommt es zu Rutschungen?
  • Wie schnell ist so ein Hang?
  • Betrunkener Wald
  • Vorhersage möglich?
  • Hangmuren