Insekten und Spinnen

Unzählige Insekten wie Käfer, Bienen, Hummeln, Schmetterlinge oder Ameisen leben im Wald. Sie sind sehr wichtig für diesen Lebensraum. Auch viele Spinnen haben im Wald ihre Heimat. Manch ein Spinnentier kann für dich gefährlich sein – Zecken zum Beispiel.

Hirschkäfer
Hirschkäfer
Marienkäfer
Marienkäfer
Biene
Biene
Schwalbenschwanz
Schwalbenschwanz
Tagpfauenauge

VORSICHT Zecken!

Zecken ernähren sich vom Blut der Menschen und Tiere. Es gibt sie überall, wo es auch Pflanzen gibt. Wenn du durch das hohe Gras einer Wiese oder im Wald läufst, dann kann sich eine Zecke an deiner Kleidung festklammern. Sie krabbelt herum, bis sie eine weiche Hautstelle findet. Dort sticht sie hinein und saugt Blut heraus. Das ist nicht weiter schlimm, das bisschen Blut fehlt dir nicht. Aber die Zecke kann Krankheitserreger in deinen Körper abgeben. Diese sind sehr gefährlich für den Menschen. Dein Herz oder dein Gehirn kann sich entzünden. Doch zum Glück gibt es Medikamente die dich schützen. Bevor du im Garten, Park oder auf Wiesen spielst oder bevor du in den Wald gehst, besuche zuerst mit deinen Eltern einen Arzt, um dich über eine Impfung zu informieren.


Fleißig wie die Ameisen

Mitten im Wald am Fuße eines hohen Baumes erhebt sich ein kleiner Hügel. Wenn du genau hinschaust, dann siehst du unzählige Ameisen auf dem Hügel herumklettern. Das ist ein Ameisenhügel.

Die Roten Waldameisen schaffen emsig ihre Nahrung herbei. Sie schleppen tote Käfer und Raupen in den Bau. Im Inneren des Hügels gibt es viele Gänge und Kammern. Diese reichen tief in die Erde hinein. Dort lebt auch die Königin. Sie legt ununterbrochen Eier. Aus ihnen schlüpfen dann junge Ameisen.

Außerdem sammeln die fleißigen Ameisen ständig Blätter und kleine Ästchen, um den Hügel zu vergrößern.

Hände weg von Ameisenhügeln!

Die Ameisen sind sehr nützliche Waldbewohner. Zerstöre nie einen Ameisenhügel! Bohre auch nicht mit einem Stock in den Hügel. Dabei zerstörst du die Gänge, Brutkammern und Vorratslager. Die Waldameisen stehen sogar unter Naturschutz.

Weiter zu: Nachtaktive Tiere
  • Wald und Bäume
  • Blätterreich & Nadelig
  • Welche Bäume wachsen im Wald?
  • Was wächst noch im Wald?
  • Tiere im Wald
  • Stockwerke des Waldes
  • Den Waldtieren auf der Spur
  • Waldtiere mit Fell
  • Waldvögel: Singen, trommeln, jagen
  • Klein aber oho: Frosch, Molch & Co
  • Nachtaktive Tiere