Was ist Geologie?

Geologie

Die geologische Entwicklung der Alpen beschäftigt Wissenschaftler schon seit Hunderten von Jahren. Kein anderes Gebirge der Welt ist so detailliert kartiert und erforscht worden wie der Gebirgskörper der Alpen.

Geologie ist eine Wissenschaft und bedeutet so viel wie: „Lehre von der Erde”. Die Geologen, so heißen diese Naturwissenschaftler, studieren und analysieren, wie und aus welchen Materialien die Erde aufgebaut ist, und wie sie sich im Laufe der Jahrmillionen verändert hat.

Weiter zu: Aufbau der Erde
  • Die Alpen – ein mächtiges Gebirge
  • Aufbau der Erde
  • Plattentektonik
  • Die Geburt der Alpen
  • Die Alpen wachsen noch immer
  • Gliederung der Alpen
  • Geologie der Alpen
  • Helvetische Zone
  • Die autochthonen Massive
  • Penninikum
  • Flysch-Zone
  • Ostalpin
  • Südalpin
  • Alpenvorland